Druckoptionen:

Cremiges Hühnercurry mit Lauch, Karotten und Champignons

Portionen2 PortionenZubereitungszeit10 minKochzeit20 minGesamtzeit31 min

würzig, cremiges Hühnercurry mit Lauch, Karotten und Champignons ist ein gesundes und aromatisches Gericht, das meine ganze Familie liebt! Zartes Huhn in einer würzigen Sauce wird über duftendem Reis serviert. Dieses Gericht ist wärmend und bietet komplexe Aromen in einem einfachen, schnellen Rezept.

cremiges Hühnercurry mit Lauch, Karotten und Champignons casual cooking österreichischer food blog

 300 g Hühnerschenkelfleisch
 250 g Champions
 1 Karotte
 1 Lauch
 1 Zwiebel
 150 ml Crème fraiche
 2 TL Currypaste nach Wahl
 100 ml Gemüsebrühe
 2 TL Sesamöl
 200 g Reis
 Koriander
1

200 gr Reis nach Wahl kochen

2

250 gr Champignons, 1 Karotte, 1 Lauch und 1 rote Zwiebel in Streifen schneiden

3

In einer Pfanne 2 TL Sesamöl erhitzen und das geschnittene Gemüse darin scharf anbraten

4

Nach ca. 5 Minuten die Hitze reduzieren und 2 TL Currypaste, 150 ml Crème fraiche in die Pfanne geben – mit 100 Gemüsebrühe ablöschen und weitere 5 Minuten alles köcheln lassen

5

Fleisch klein würfeln und ebenfalls in die Pfanne geben – es sollte komplett mit der Sauce bedeckt sein

6

Nach weiteren 10 Minuten sollte das Fleisch durch sein und nicht zu trocken

7

Die Sauce noch abschmecken und eventuell noch etwas Currypaste hinzufügen falls du es schärfer magst

8

Mit Reis auf einem Teller anrichten, mit Koriander bestreuen und geniessen

Nährwertangaben

Portionen 0


Menge pro Portion
Kalorien 964
% Daily Value *
Fett gesamt 43.99g68%
Kohlenhydrate gesamt 88.45g30%

Ballaststoffe 10.18g41%
Eiweiss 50.22g101%

* Prozente pro Tag beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.