Druckoptionen:

cremiges Tiramisu wie beim Italiener

Portionen6 PortionenZubereitungszeit20 minGesamtzeit20 min

cremiges Tiramisu ist wohl das bekannteste italienische No-Bake-Dessert. Es besteht aus verschiedenen Schichten die zusammen einen traumhaften Leckerbissen ergeben. Dieses einfache Rezept ist herrlich cremig und sorgt bei jeder Party für Begeisterung.

cremiges Tiramisu casual cooking österreichischer food blog

 500 g Mascarpone
 6 Eier
 5 EL Zucker
 200 g Biskotten
 400 ml Kaffee
 2 EL Amaretto
 Kakaopulver
1

6 Eier trennen

2

Eigelb mit 5 EL Zucker schaumig schlagen und 500 gr. Mascarpone unterrühren, gut vermischen

3

Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Creme rühren

4

In einer tiefen Schüssel den abgekühlten Kaffee und die 2 EL Amaretto vermengen und die Biskotten kurz darin durchziehen

5

100 gr Biskotten in eine Auflaufform legen und mit der Hälfte der Mascarponecreme bedecken

6

Danach den Rest der Biskotten wieder in den Kaffee tunken und auf die Creme schichten

7

Jetzt noch den Rest der Creme auf die Biskotten verteilen und die Auflaufform für ca. 6 Stunden in den Kühlschrank geben

8

das Tiramisu vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen – dafür ein kleines Sieb verwenden

Nährwertangaben

Portionen 0


Menge pro Portion
Kalorien 680
% Daily Value *
Fett gesamt 47.99g74%
Kohlenhydrate gesamt 45.37g16%

Ballaststoffe 0.45g2%
Eiweiss 14.29g29%

* Prozente pro Tag beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.