Druckoptionen:

Rote Rüben - Kren Aufstrich

Portionen19 PortionenZubereitungszeit15 minGesamtzeit15 min

Rote Rüben - Kren Aufstrich wie gekauft, nur billiger und gesünder? Geht nicht? Geht doch! Probiers selber aus mit diesem einfachen Rezept.

Rote Rüben - Kren Aufstrich casual cooking österreichischer food blog

 250 g Rote Rüben
 60 g Sonnenblumenkerne
 20 g Kartoffelfasern
 50 g Kren
 25 g Apfelessig
 35 g Tafelessig 5 %
 30 g Sonnenblumenöl
 100 g Frischkäse leicht
1

Sonnenblumenkerne und ggf. die Hanfsamen in der Küchenmaschine "reiben"

2

Alle Zutaten abwiegen

3

Vom Kren und vom Essig etwa die Hälfte, von allen anderen Zutaten alles in eine Schüssel geben

4

Mit dem Pürierstab ordentlich pürieren, bis eine homogene Masse entsteht. Je feiner, desto besser

5

Probieren. Stück für Stück den restlichen Essig und Kren hinzufügen, bis der gewünschte Geschmack erreicht ist

6

Die Mengen aufschreiben, die ihr wirklich verwendet habt, dann geht es beim nächsten Mal viel schneller

Nährwertangaben

Portionen 0


Menge pro Portion
Kalorien 83.7
% Daily Value *
Fett gesamt 4.49g7%
Kohlenhydrate gesamt 3.66g2%

Ballaststoffe 4.7g19%
Eiweiss 5.03g11%

* Prozente pro Tag beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.